Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
  • Sie befinden sich hier:  
  • Home
  • >>
  • News
Notfallsnummer-oben
header_02header_02
Helfen auch Sie!
Spenden_Bitte

Unterstützen Sie unsere Rettungshundeteams mit Ihrer Spende

Landesübung Breitenfurt 14.-15.04.18

Die Landesübung Breitenfurt begann am 14.04.2018 und endete mit der Schlussbesprechung am

15.04.2018.

 

Die Staffel Breitenfurt leistete eine hervorragende Arbeit. Sie organisierten eine abwechslungsreiche und lehrreiche Landesübung.

 

Eine Station war die Wegsuche, hier wurden zwei vermisste Personen in verschiedenen Verstecken gesucht, eine weitere Station war die Flächensuche. Hierbei konnte man mit Junghunden Anzeigen und mit neuen Versteckpersonen gut üben.

Im Gemeindeamt wurde eine Station Funk eingerichtet, hier gab es eine Schulung vom Peter Spät im Umgang mit dem Funk.

Die Spezialanzeige war besonders interessant, da sich durch einen Hochstand, mehreren Düngerhügel und einen Feuerwehrhelm neue Möglichkeiten ergaben

Am Weg zur Spezialanzeige oder zurück zum Sammelpunkt gab es einen Orientierungsmarsch, dieser würde durch verschiedene Aufgaben mit einen Lückentext kombiniert.

Eine besondere Station war das Teambildung, hier wurde durch verschiedene Übungen der Teamgeist gestärkt. Eine Übung war das Bobby Car Rennen, wer hier am schnellsten war bekam einen Preis, doch was niemand wusste ist das zusätzlich jeder falsche Lückentext vom Orientierungsmarsch ein Strafminute gab, dies war eine große Überraschung für alle.

 

Es war eine spannende, lustige und aufregende Landesübung für alle Mitglieder der Staffel Wien Nord.

Hunde-retten-Menschen-unten
zum Seitenanfang